Logo Quartiersarbeit

SINN - Solidarisch / Inklusiv /
Nachhaltig / Nachbarschaftlich

Soziales, kulturelles und politisches Engagement im Stadtteil Vauban


KOCHEN MIT GEFLÜCHTETEN

An Donnerstagen findet ab 14.30 Uhr im inklusiven Wohnprojekt Vaubanaise (Lise-Meitner-Str. 14) ein gemeinsames Kochen mit Geflüchteten statt. Man kann nicht nur Speisen der Herkunftsländer kennenlernen, sondern sich auch mit geflüchteten Menschen austauschen. Veranstalter sind Quartiersarbeit Vauban, Flüchtlingsinitiative FiGeVa und Vaubanaise.

Daneben gibt es weitere gelegentliche Angebote gemeinsam mit Geflüchteten, z.B. ein Pizzabacken am Freitag, 24.06.2022 beim Ofen in der Grünspange 2 / Nahe Vaubanallee-Mitte. Menschen mit Handicap und Geflüchtete erhalten Pizzas/Getränke kostenlos von der Quartiersarbeit, ansonsten werden die Pizzazutaten bzw. Pizzas selbst mitgebracht.

Die Flüchtlingsinitiative Vauban/St. Georgen und der AK Inklusion möchten mit gemeinsamem Backen und geselligem Miteinander einen offenen Begegnungsraum für Geflüchtete, Menschen mit Behinderung und Bewohner*innen ermöglichen.