Logo Quartiersarbeit
WAS WIR WOLLEN
WAS WIR BRAUCHEN
WAS ALLE MACHEN KÖNNEN
Soziales, kulturelles und politisches Engagement im Stadtteil Vauban
Sonnenblume
Haus 037
Luftballons

Lange Tafel

Wann:
14. Juli 2018 um 18:00
2018-07-14T18:00:00+02:00
2018-07-14T18:15:00+02:00
Wo:
entlang der Vaubanallee

Lange Tafel Vauban

Dies wird ein etwas anderes Stadtteilfest: Eine lange Tafel wird quer durch Vauban führen! Bewohner*innen und Initiativen laden die Stadtteilnachbarn ein – zum Essen, Trinken und Kennen lernen. Die Tischreihe wird sich entlang der Nordseite der Vaubanallee erstrecken, beginnend beim Alfred-Döblin-Platz bis zur Georg-Elser-Straße. Alle Beteiligten bringen eigene Tische, Stühle, Essen und Trinken mit – und jeder ist an der Tafel der anderen willkommen.

Plan Lange Tafel Vauban

Dazu gibt es Kultur – hier das Programm

18.00 Uhr   Festauftakt und Begrüßung
18.30 Uhr    Bläsertrio aus Endingen, Stadt-Landpartnergemeinde
18.40 Uhr    Offizielle Eröffnung/ Grußworte Stadtteilverein-Vauban
18.50 Uhr    Grußworte der Stadt FR (angfragt)
19.00  Uhr   Grußworte aus Endingen/ Frau Silke Vosbein
19.05  Uhr   Saxophon-Duo Engelbert Cors und Walter Witzel
19.15 Uhr     Tanzauftritt der Kindergruppe „allez-hop

Und später spielt voraussichtlich die inklusive Band „Moonwalkers„. Auch spontane Auftritte von Straßenkünstler und Musikern sind willkommen!

Um 22.00 Uhr ist die Lange Tafel offiziell zu Ende – wer möchte hat, bleibt noch länger; wer Bewegung vorzieht, kann Abtanzen ins Haus 037 gehen im Sinne von „Vauban tanzt im Sommer„. Der Eintritt ist für die Bewohnerschaft diesmal frei.

Das Plakat zur Langen Tafel
Die überarbeitete Flyer-Vorderseite zur Langen Tafel
Weiteres zu Festen im Vauban